Buchvorstellung PER ANHALTER DURCH DIE GALAXIS

Es geht um den Menschen Arthur Dent, der auf der Erde lebt und dessen Haus abgerissen werden soll, genau wie die Erde, auf der es steht, denn es soll eine Hyperraumumgehungsstraße gebaut werden. Wer es witzig findet, wenn der Barmann, wenn er erfährt, dass die Erde zerstört werden soll, „Die letzten Bestellungen bitte.“ sagt, sollte das Buch unbedingt lesen. Solche Witze kommen in „Per Anhalter durch die Galaxis“ sehr oft vor. Wenn man solche Witze mag, kann es sehr lustig sein. Es kommen massenweise seltsame Leute vor, wie zum Beispiel ein Außerirdischer mit zwei Köpfen und einem dritten Arm, die Vogonen, die Dentrassis, ein deprimierter Roboter, der Gefräßige Plapperkäfer von Traal und auch lebende Matratzen von einem Matratzenplaneten. Da gibt es auch viele tolle Einfälle wie den Unendlichen Unwahrscheinlichkeitsdrive, ein Problem-Anderer-Leute-Feld (ich weiß nicht, ob es wirklich schon in  „Per Anhalter durch die Galaxis“ vorkommt oder erst in einer der Fortsetzungen) und die Geschwindigkeit R, die ich hier aber nicht erkläre, weil ihr das Buch ja selber lesen sollt.

Mir hat das Buch gut gefallen, denn ich mag diese Art von Humor. Weil das Buch nicht besonders spannend, sondern eher lustig ist, lebt „Per Anhalter durch die Galaxis“ nicht von der Spannung, weshalb man das Buch auch mehrmals lesen kann, ohne dass es langweilig wird. Es gibt auch einen Film dazu, aber der gefällt mir nicht so gut, weil da die meiner Meinung nach besten Witze nicht vorkommen.

Dieser Beitrag wurde unter Kultur und Sport abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Buchvorstellung PER ANHALTER DURCH DIE GALAXIS

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.