Lavazza

Nach dem Abriss des alten Hans-Dieter-Hüsch Hauses, in dem sich die Bücherei der Stadt Moers befand, wurde nun ein neues erbaut. Auch die Volkshochschule in Moers am Kastellplatz wurde geschlossen.

Denn es ist ein großes Bildungszentrum entstanden, indem sich nun sowohl die Bücherei Moers als auch die Volkshochschule befindet. Das Gebäude wurde direkt neben das Gymnasium Adolfinum an der Wilhelm-Schröder Straße gebaut, wo früher der alte Parkplatz und die mit Pflanzen zugewucherte Schwimmhalle war.

Es wurde aber noch ein Kaffee in das Bildungszentrum gebaut, nämlich das Lavazza. Es dient sowohl für Schüler als auch Lehrern, Erwachsenen und Studenten als Ort der Entspannung, wo man kurz den Alltag vergessen kann.

Das Lavazza bietet natürlich viele verschiedene Variationen an.

Dies ist jedoch nicht das erste Lavazza in Moers. Das erste Café liegt an der Homberger Straße  direkt am Königlichen Hof.

Mit dem Betreiber des Cafés haben wir ein Interview durchgeführt:

1. Wie heißen Sie?

Andreas Weimer

2. Seit wann arbeiten Sie bei Lavazza?

Seit einem halben Jahr

3. Was waren Ihre Lieblingsfächer in der Schule?

Geschichte, Sport, Bio, Deutsch

4. Welchen Berufswunsch hatten Sie in der Schule?

selbständig zu sein

5. Was ist Ihr Lieblingsgetränk bei Lavazza?

Espresso

6. Was ist Ihr Lieblingsessen bei Lavazza?

Pasta Pesto

7. Was gefällt Ihnen besonders gut in Moers?

Der Stadtpark

8. Kommen viele Lehrer zu Ihnen ins Cafe?

schon… 🙂

9. Was bestellen die Lehrer am häufigsten?

Latte Macchiato, Chai Latte

10. Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Ich wünsche mir mehr Lehrer im Café und Bubble Tea (gibt es wahrscheinlich im nächsten Jahr bei uns)

Vielen Dank für das Interview!

Philipp Richter, 8a

Dieser Beitrag wurde unter Moers abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Lavazza

  1. Ferhat schreibt:

    Hallo, ich bin mal so frech und poste was im Blog. Sieht schnieke aus! Ich nutze auch WordPress seit kurzem verstehe aber noch nicht alle Funktionen. Dein Blog ist mir da immer eine tolle Anregung. Danke!

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.