Was uns Fasten Neues zeigt

Viele versuchen es, das Fasten, doch manche können dem Drang von Süßigkeiten und anderen Leckereien nicht wiederstehen und brechen es ab.                                                      Doch erst wenn wir gezielt auf etwas verzichten fällt uns auf in was für einer Ess-Gesellschaft wir leben. Vor allem bei herrlichem Frühlingswetter ist es schwer kein Eis, welches andere genießen, zu essen.  Auch erkennt man seine Essgewohnheiten, denn wir essen unterbewusst, wenn wir fernsehgucken, lesen… Monoton schieben wir etwas in unseren Mund ohne groß darauf zu achten was wir essen. Oft essen wir jedoch auch aus Langeweile, einfach nur um etwas zu tun.                                                                Wenn man es dann jedoch mit dem Fasten durchzieht, stößt man bei Freunden und Bekannten oft auf Unverständnis oder es wird als unhöflich aufgefasst, wenn man ein Stück Kuchen ablehnt.                                                                                                                            Alles in allem ist Fasten etwas, was sich auszuprobieren lohnt, auch für nichtchristliche Menschen. Ganz davon abgesehen, dass es auch noch unheimlich gesund ist.

Dieser Beitrag wurde unter Schülerzeitung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.