Unser letztes großes Thema vor den Sommerferien: Streitschlichtung

Bereits seit einigen Jahren spielt das Thema gutes Sozialverhalten am Adolfinum eine wichtige Rolle. In den Schul- und Klassenkonferenzen werden nicht nur die schulischen Leistungen, sondern auch Themen des sozialen Umgangs unter den Schülern diskutiert und besprochen.

Ein wichtiges Mittel zur Verhinderung von Eskalationen ist die Streitschlichtung durch vertrauesnvolle Personen. Von Seiten der Schule sind dies die Beratungslehrerinnen und Lehrer, in einigen Klassen gibt es bereits gewählte Streitschlichter, die bereits durch den Gang ihrer Ernennung über eine hohe Legitimität verfügen. Die Beratungslehrer werden nicht nur bei Mobbing aktiv, wovon einige Klassen ein Lied singen können, sondern auch bei anderen jugendlichen Problemen wie Drogen und Alkohol sollten sie eine vertrauensvolle Anlaufstelle sein. Eine von insgesamt vier Beratungslehrerinnen und -lehrern ist Frau Skorwider, mit der wir ebenfalls ein Interview geführt haben.

Wir haben ganz viele verschiedene Aspekte zum Thema Streitschlichtung zusammengestellt und wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

Dieser Beitrag wurde unter Politik und Gesellschaft, Schülerzeitung, Schule abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.