Der unheimliche Wald

WDB2013_Cover_Welttags-BuchHallo, mein Name ist Niklas Engels und ich gehe in die Klasse 5e. Ihr wisst bestimmt, dass am 23.04.2013 der „Welttag des Buches“ ist, wo es auch immer eine Ausgabe von „Ich schenk dir eine Geschichte“ in der Buchhandlung gibt. Zu dem Coverbild habe ich eine Geschichte geschrieben. Viel Spaß beim Lesen!

Vor langer, langer Zeit lebten zwei Kinder Namens Tim und Nina. Die Kinder waren stets froh und abenteuerlustig.

Eines Tages gingen die zwei Kinder in einen dunklen, unheimlichen Wald. Plötzlich hörten sie ein Rascheln. Nina zuckte zusammen. Mutig gingen sie zu der Stelle woher das Rascheln kam. Auf einmal wuchs eine riesige Hecke um sie herum, der Boden verwandelte sich in einen riesigen Strudel und die Kinder fielen hinein. Sie fanden sich in einer geheimnisvollen Welt wieder. Dort machten sie sich auf den Weg und kamen an eine Hütte. Dort saß eine merkwürdige Gestalt.

Es war ein Zauberer. Der Zauberer fragte: „Was macht ihr denn hier?“„Wir waren in einem Wald als plötzlich eine Hecke um uns herum wuchs und der Boden uns verschluckte. Und nun sind wir hier“, antworteten die Kinder. „Das ist schon so Einigen passiert. Keiner kam hier je wieder leben raus,“ erzählte der Zauberer. „Der einzige Ausweg, berichtete der Zauberer, führt durch diese Höhle. Wenn ihr das schafft, kommt ihr wieder nach Hause.“ Die Kinder bedankten sich bei dem Zauberer und gingen vollen Mutes zur dunklen und unheimlichen Höhle. Als sie am Eingang der Höhle waren, stürzte plötzlich unter Ninas Füßen der Boden herab, doch Tim konnte Nina mit letzter Kraft noch festhalten.

„Was für ein Schreck“, sagte Tim. Die Kinder gingen weiter, als völlig unverhofft Holzbalken von oben herunter fielen. Tim und Nina konnten noch geschickt ausweichen. Jetzt waren sie in der Mitte der Höhle angekommen als völlig unerwartet eine riesige Wolke umschloss. Als der Nebel sich verzog waren sie wieder Zuhause und waren glücklich ein so spannendes Abenteuer unbeschadet überstanden zu haben.

Niklas Engels, 5e

Dieser Beitrag wurde unter Schülerzeitung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.