Herr van Stephoudt als Marilyn Monroe und 800 € im Gepäck

Selfie_viewpoint@GAMMit vielen interessanten, spannenden und lustigen Artikeln hat sich unsere Schülerzeitung VIEWPOINT@GAM beim 34. Schülerzeitungswettbewerb der Sparkassen beworben. Alle Schülerzeitungen, egal ob Online-Zeitungen oder Zeitungen aus Papier, von Förder-, Grund-, Real-, Gesamtschulen oder Gymnasien wurden von einer Jury gelesen, bewertet und miteinander verglichen. Kurz vor den Ferien wurde unsere Redaktion von der Sparkasse Moers eingeladen. Doch dieses Ergebnis war nicht das endgültige. Denn bei der Preisverleihung nur Redakteure und Redakteurinnen aus Moers. Wir gewannen nicht nur den ersten Platz mit einem Preisgeld von 300 €, sondern durften nach den Ferien auch nach Düsseldorf anreisen, wo das Ergebnis von NRW bekannt gegeben wurde.Wer fuhr mit nach Düsseldorf? Diese Frage musste geklärt werden, denn nur vier Redakteurinnen durften mitfahren. Am Ende entschieden wir uns für Azra Özen (6d), Sira-Liara Dyck (6b), Imke Querl (6b) und Hannah Kambartel (8d). Am 27.08. war es endlich soweit. Nach der zweiten großen Pause trafen wir uns mit AG-Leiterin Frau Mehren und gingen gemeinsam zur Moerser Sparkasse, wo wir von einem Bus abgeholt und nach Düsseldorf gebracht wurden. Zusammen mit vier Redakteurinnen bzw. Redakteuren, deren AG-Leiterin und einer Sparkassen Vorsitzenden fuhren wir zur Sparkasse nach Düsseldorf. Die Fahrt dauert etwa 30 Minuten, und Langeweile kam auch nicht auf, denn der Spaß durfte nicht fehlen. In Düsseldorf war alles viel größer als in Moers.

Am besten war das DüsseldorfBuffet, das für uns bereitgestellt wurde. Da wir als erstes da waren, durften wir uns Plätze aussuchen. Es gab nur wenige Tische zum Sitzen, doch wir haben einen ergattert, direkt neben dem Buffet. Mit allerlei Leckereien, von Pommes über Currywurst zu Chicken Wings und Pizza gab es alles. Auch an Getränken fehlte es nicht – von Sprite und Cola bis hin zu Bionade, Wasser und Orangensaft. Besonders toll fanden wir aber auch den Selfie-Automaten. Egal ob mit oder ohne Verkleidung wurde ein tolles Erinnerungsfoto gemacht und auch Herr van Stephout verkleidete sich dazu.
Doch war alles nur Vorprogramm, denn nachdem alle aufgegessen hatten, ging es in einen Saal mit vielen Stühlen, in dem der Höhepunkt stattfinden sollte. Wir setzten uns in die dritte Reihe und warteten gespannt auf das Ergebnis. Doch wir mussten uns noch etwas gedulden, denn zuerst wurden Frau Löhrmann, nordrheinwestfälische Schulministerin, stellvertretender Vorsitzender der Sparkasse sowie zwei Redakteure der NRZ vorgstellt und interviewt. Dann ehrte Frau Löhrmann die Grundschulschülerzeitungen und dann wurden die Förderschulen geehrt. Nach einer kurzen Pause, in der Interviews geführt wurden, kam die NRZ Redakteurin, die den Wettbewerb führte, zum Hauptpreis. Sie fing an mit den Onlineschülerzeitungen. Neben uns war noch eine andere Onlinezeitung da. Zuerst rief man die andere Onlinezeitung auf, was für uns bedeutete, dass wir gewonnen hatten. Gewonnen hatten wir nicht nur eine Urkunde und Applaus, sondern auch 800 €. Dann machte der Fotograf noch ein paar Fotos von allen, bevor wir das Nachtischbuffet plündern durften. Sie hatten alles aufgetischt, Gummibärchen, Donuts, Schokoküsse, Schokolade, Brause und Muffins.
Um 16.30 Uhr fuhren wir mit den vier Redakteuren, mit denen wir gekommen waren wieder zurück. Doch anstatt 30 Minuten, wie auf der Hinfahrt, standen wir die gesamte Strecke im Stau und brauchten 1 Stunde für die Fahrt, aber Langweile kam bei uns dank unserer Siegerstimmung nicht auf. Wir freuen uns sehr über den 1. Platz und die 1100 € für unsere Mühe des letzten Jahres und haben jetzt noch mehr Motivation für neue Artikel!

Hammah Kambartel 8D

Dieser Beitrag wurde unter Moers, Schülerzeitung, Schule abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.