Buchtipps

Von Mädchen für Mädchen!

Die Bücher, die ich euch jetzt empfehlen werde, sind eher für Mädchen, was nicht heißt, dass Jungen sie nicht auch lesen dürfen☺

Selection

Selection ist eine Buchreihe von der amerikanischen Autorin Kiera Cass. Es gibt 5 Bücher und zusätzlich noch zwei Nebenbücher. Die ersten drei Bände gehören zusammen. Die Hauptperson heißt Amerika. Sie lebt im Staat Illea, in dem die Gesellschaft in Kästen eingeteilt ist. Ganz oben in Kaste 1 steht die Königsfamilie. Amerika und ihre Familie leben in Kaste 5, was bedeutet, dass sie Künstler oder Musiker sind (jeder Kasten hat seine eigenen Berufe und nur die darf derjenige, der dem Kasten angehört, betreiben). Nun ist der Prinz des Königreiches so alt, dass er sich eine Frau suchen soll. Prinzessinen werden mit Prinzen aus anderen Königreichen verheiratet und Prinzen veranstalten ein Casting. Das bedeutet, dass sich die unverheirateten Mädchen eines bestimmten Alters bewerben können und mit Glück kämpfen sie um die Hand des Prinzen. Amerika meldet sich nur sehr unfreiwillig an, da sie ohne das Wissen ihrer Eltern einen Freund hat, der aber kurze Zeit später mit ihr Schluss macht. Und ehe sie sich versieht, ist sie schon auf dem Schl0ss und kämpft gegen 34 andere Mädchen um die Hand von Prinz Maxon, den Amerika gar nicht liebt. Sie lernt ihn immer besser kennen, doch dann kommt Aspen, ihre Liebe und Ex-Freund, als Soldat aufs Schloss und Amerika muss sich zwischen Maxon und Aspen entscheiden. Im vierten und fünften Band geht es um Maxons Tochter Eadyln. Sie ist Thronfolgerin und es ist nun ihre Aufgabe, einen Mann zu finden. Da Maxon das Kastensystem abgeschafft hat, herrschen im Volk Unruhen und Eadyln soll ein Casting abhalten, um das Volk zu beschäftigen. Also lädt sie 35 junge Männer ein, mit dem festen Entschlusss, sie nach 3 Monaten alle wieder nach Hause zu schicken, denn sie glaubt nicht an die Liebe. Doch ihr Herz hört nicht auf ihren Verstand und einige Männer haben sich einen Platz in ihrer Welt erobert. Doch wer wird es am Ende schaffen, sich den Platz in ihrem Herzen zu erobern?

Silber

 Die Romantriologie Silber wurde von Kerstin Gier geschrieben. Die kompletten Namen der Bücher lauten Silber – Das erste/ zweite / dritte Buch der Träume, denn um Träume geht es auch. Die Hauptperson heißt Liv (Olivia) Silber. Sie ist mit ihrer Mutter und ihrer kleinen schwester Mia schon oft umgezogen und jetzt landen sie in Oxford. Dort ziehen sie zu Ernest Spencer, Vater von Zwillingen und neuer Freund von Livs und Mias Mutter. Eines Nachts öffnet Liv eine Tür in ihren Träumen und sie landet in einem Korridor. Über diesen Korridor kann sie, sofern sie einen Gegenstand der Person bei sich trägt, in die Träume anderer Menschen gehen. Als sie das erste Mal im Korridor ist, gelangt sie in Graysons Traum, der mit seinen drei Freunden ein Ritual auf dem Friedhof durchführt. Liv will dem auf die Spur kommen und gerät dabei in unheimliche Gefahr. Wer wissen möchte, wie diese Gefahr aussieht, sollte unbedingt das Buch lesen!

Girl Online  

Kommen wir zum dritten Buch und meiner momentanen Lieblingsreihe. Girl Online ist ebenfalls eine Trologie, die von der britschen Youtuberin Zoella alias Zoe Sugg geschrieben wurde. In diesem Buch heißt die Hauptfigur Penny Porter. Sie lebt mit ihren Eltern in Brighton, einer Stadt nahe London. Sie hat einen besten Freund namens Elliot, aber sonst sinkt ihre „Beliebtheit“ besonders nach einem peinlichen Moment in der Schule stetig. Sie beginnt unter dem Decknamen Girl Online einen Blog zu schreiben, von dem nur Elliot weiß, und in dem sie über Jungen, Schuldramen, ihre Panikattacken und vieles mehr erzählt. Die Beliebtheit ihres Blogs steigt mehr und mehr. Ihre Eltern haben ein Hochzeitsplanungsgeschäft und planen eine Hochzeit in New York. Also fliegt Penny mit ihren Eltern und Elliot über Weihnachten nach New York. Dort lernt sie Noah kennen, einen süßen Gitarristen. Die beiden verbringen ein unvergessliches Weihnachtsfest und Silvesterfest zusammen und werden ein Paar. Doch kaum ist Penny wieder in Brighton, fliegt ihr Blog Cover auf und auch Noah hat ihr nicht alles erzählt. Noah ist nämlich Rockstar und hat eine Freundin. Am Ende klärt sich alles auf und sie werden ein Paar. Im zweiten Band lädt Noah Penny ein, ihn auf seine Europatour zu begleiten. Sie nehmen sich vor, zwei unvergessliche Wochen zusammen zu verbringen, doch es läuft alles anders als geplant. Noahs Terminplan ist bis obenhin voll und er hat keine Zeit für Penny. Auch Noahs Bandkollegen sind alles andere als nett und so beschließt Penny, sich von Noah zu trennen. Im dritten Band ist Noah plötzlich untergetaucht. Keiner weiß, wo er ist. Penny will noah endgültig vergessen. Da kommt eine Einladung ihrer Freundin gerade recht. Sie ist auf einer Künstlerschule in London und dort lernt Penny neue Leute kennen. Auch den süßen Schotten Callum. Zufällig planen Pennys Eltern für seine Cousine gerade die Hochzeit, sodass sie zusammen Zeit in Schottland verbringen. Doch ist Penny schon über Noah hinweg und kann sich auf Callum einlassen?

So, das sind meine drei Lieblingsbuchreihen. Ich empfehle sie euch sehr, denn ich habe alle diese Bücher an einem Tag „durchgesuchtet“.

Hannah Kambartel, 9d

Dieser Beitrag wurde unter Schülerzeitung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.