IS lockt Kinder mit Apps an

Wer jetzt denkt, ach, das kann mich doch eh nicht betreffen, der hat falsch gedacht! Es kann dich auch betreffen! Die Terrorgruppe IS lockt Kinder und Jugendliche mit Apps an, um aus ihnen brutale Kämpfer zu machen. Der IS versucht in vielen arabischen Ländern, an die Macht zu kommen. Das gelingt ihm aber nicht einfach so. Dafür braucht er IS-Kämpfer. Diese Kämpfer versucht er nun mit Apps und durch Messenger-Dienste anzulocken. Da gerade Kinder und Jugendliche sich für verschiedene Apps interessieren und sich zudem unreflektierter mit ihren Smartphones beschäftigen, sind diese besonders anfällig, dem IS zu verfallen. So gibt es zum Beispiel Apps, mit Hilfe derer man arabisch lernen kann. Doch das Vokabular bezieht sich oft auf Kriegsbegriffe. Die Terrorgruppe will so den Kindern und Jugendlichen beibringen, dass Krieg „cool“ sei – eine fatale Falle. Zudem sendet der IS über diverse Messenger-Dienste Bilder und Videos aus dem grausamen Syrienkrieg, die das dortige Geschehen verherrlichen und die Intention haben, die Kinder zu animieren, ebenso Teil dieses Kampfes zu werden. Auch eigene Emojis und Slogans wie beispielsweise „Krieg ist cool“ hat der IS für seine App entworfen. Diese Bilder kann man dann ganz einfach herunterladen und weiter verschicken.

So schützt ihr euch:

Die Terrorgruppe verbreitet schreckliche Bilder und Videos, die man nicht so einfach aus dem Kopf  bekommt. Ihr solltet deswegen sehr aufmerksam sein. Um euch zu schützen, klickt euch verdächtig vorkommende Bilder, Videos und Apps keinesfalls an. Informiert zudem eure Eltern oder Lehrer, auch, wenn beispielsweise ein/e Freund/in betroffen ist. Seid vor allem aufmerksam, wenn ihr eine Flagge des IS mit seinem Logo seht. Klickt es ebenfalls einfach weg.

 

Sira-Liara, 6d

Dieser Beitrag wurde unter Politik und Gesellschaft, Schülerzeitung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.