Tagua-Auch Kinder schützen die Umwelt

Heute möchten wir euch „Tagua“ vorstellen, eine Gruppe von Schülern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Umweltschutz aktiv zu unterstützen. Wie wir auf unseren Namen kamen? Unser Name leitet sich von der Tagua-Nuss ab, eine Nuss, aus der man durch Politur pflanzliches Elfenbein herstellen kann. Genauso „kostbar“ wie diese Nuss ist also auch unsere Organisation.  Die Leiter der Gruppe sind wir, Dora Eichholtz und Robert Brauer. Wir versuchen, uns so viel wie möglich einzubringen, unter anderem in der „Gute-Taten-AG“ und in der Schülerzeitung, unterstützt von unseren Freunden und Lehrern. Neben der Schule helfen wir unseren Freunden von der „Interessengemeinschaft Heidschnucken“, die sich für Landschaftspflege und Umweltbildung einsetzen, indem sie mit ihren Schafen, den Heidschnucken, schonend geschützte Flächen abweiden. Obwohl unsere Gruppe erst im Sommer 2018 gegründet wurde, haben wir schon zwei größere Projekte organisiert: als erstes einen großen Kinderflohmarkt, bei dem wir 365 Euro eingenommen und an die oben genannte Interessengemeinschaft gespendet haben. Momentan präsentieren wir ein Referat über die Palmöl und Soja-Problematik in verschiedenen Klassen des Adolfinums. Falls ihr Ideen für Projekte habt, euch engagieren wollt oder wir das Referat in eurer Klasse halten sollen, könnt ihr uns unter dieser E-Mail Adresse erreichen: tagua@md-mail.de.

Und zum Schluss noch vielen Dank an unsere Freunde und die hilfsbereiten Mitglieder der „Gute-Taten-AG“!

Eine kleine Gruppe von Heidschnucken
Das Logo von „Tagua“

Dora Eichholtz, Robert Brauer, 7.Klasse
Dieser Beitrag wurde unter Ganz Deutschland, Leben, Moers, Politik und Gesellschaft, Schülerzeitung, Schule veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.