Potenzialanalyse der achten Klassen

Die Potenzialanalyse, was ist das überhaupt?

Die Potenzialanalyse wird immer in der 8. Klasse durchgeführt. Dort müssen in Kleingruppen von drei bis vier Personen einige Aufgaben gelöst werden. Dabei wird das Verhalten der Schüler beobachtet und ausgewertet. Die Potenzialanalyse findet statt, damit die Schüler herausfinden können, wo ihre Stärken liegen. Außerdem wird geguckt, in welchen Berufsfeldern die Schüler später gut arbeiten könnten. Das alles wird dann abschließend in einem Beratungsgespräch geklärt.

Die Potenzialanalyse in Coronazeiten

Die Potenzialanalyse der Klasse 8a fand am 6.11., die der Klassen 8b und 8d am 5.11. statt und die Klassen 8c und 8e führten diese am 4.11. durch. Die Gruppenzusammenstellung während der Potenzialanalyse hing von der Sitzordnung innerhalb der einzelnen Klassen ab. Außerdem musste auch Abstand gehalten und ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Auch alle anderen Corona-Regeln mussten natürlich eingehalten werden.

Meine eigenen Erfahrungen und Erlebnisse bei der Potenzialanalyse

Mir persönlich hat die Potenzialanalyse sehr viel Spaß gemacht, da man die anderen Schüler aus der Klasse noch besser kennenlernen konnte. Außerdem sind die Aufgaben, die man dort machen muss, sehr spaßig und zum Teil auch ungewöhnlich. Es ist auch interressant zu erfahren, wie einen andere Leute, die dich vorher nicht kannten, einschätzen. Insgesamt war die Potenzialanalyse ein schönes Erlebnis und ich würde sie jederzeit nochmal machen.

An die jüngeren Schüler, die die Potenzialanalyse noch vor sich haben: Viel Spaß!!!

Annika Sohr, 8a

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.