Interview mit dem Schulleiter

10 Fragen an Herrn Klag, Schulleiter des Gymnasium Adolfinum 29.11.2021

Sehr geehrter Herr Klag, wir, von der Arbeitsgemeinschaft Schülerzeitung hatten unser erstes Treffen in diesem Schuljahr mit Frau Mecklenburg am Dienstag, den 23.11.2021 in der 7. Stunde. Genau da gab es an unserer Schule einen Feueralarm, der uns auf die Idee zu diesem Interview brachte.

Ich habe 9 Fragen vorbereitet von denen ich sicher bin, dass die und Ihre Antworten für alle Schülerinnen und Schüler am Adolfinum interessant sind.

  1. Hatten Sie auch erst gedacht, der Alarm am Dienstag in der 7.Stunde wäre eine Übung oder einfach nur ein Fehlalarm?

Ich wußte das es keine Übung war, da wir die Feuerproben planen.

  1. Waren Sie sehr besorgt, als Sie merkten es ist keine Übung?

Ja da es im dem Fall einen richtiger Feueralarm war, auch wenn er aus versehen ausgelöst wurde, war ich zuerst geschockt und habe dann das Schulgebäude ordnungsgemäß verlassen.

  1. Was hat den Feueralarm denn ausgelöst?

Bei Bauarbeiten im Keller wurde durch Bohren Staub freigesetzt. Der Staub hat den Feueralarm ausgelöst.

  1. Wie schnell war die Feuerwehr eigentlich da?

Die Feuerwehr war sehr schnell da. Eine genaue Zeit kann ich nicht nennen.

  1. Waren Sie zufrieden mit dem Verhalten der Klassen und der Räumung der Gebäude während des Feueralarms?

Es hat relativ gut funktioniert, aber manche haben es auf die leichte Schulter genommen, da sie im dem Fall richtig vermuteten das es eine Probe oder ein Fehlalarm ist.

  1. Kann hierbei noch etwas verbessert werden? Und wenn was?

Ja wie ich erwähnt hatte haben es manche Schülerinen und Schüler die Feueralarm auf die leichte Schulter genommen. Man könnte es jedem bewusster machen und es vielleicht noch einmal Proben.

  1. Jetzt waren zur 7. Stunde ja recht wenige Schüler noch im Gebäude und somit schnell draußen. Das würde in der 3. Stunde z. B. anders aussehen. Dürfen wir dann entgegen der aktuellen Corona-Regeln alle Treppenhäuser als Abgang benutzen?

Natürlich. Wir sollen die gekennzeichneten Rettungswege verwenden.

  1. Wie oft gibt es Feueralarm-Übungen?

Normalerweise 1 mal im Jahr, aber es wurde durch Corona verzögert.

  1. Hat es eigentlich im Adolfinum schon einmal „richtig“ gebrannt?

Solang ich an der Schule bin nicht. Aber die Schule ist schon richtig alt also könnte es sein das vielleicht schon mal gebrannt haben könnte.

Vielen Dank für das Interview

Hier findet ihr noch einen interessanten Artikel über unseren neuen Schulleiter:

https://rp-online.de/nrw/staedte/moers/moers-thorsten-klag-ist-neuer-schulleiter-am-gymnasium-adolfinum_aid-56797739

https://rp-online.de/nrw/staedte/moers/moers-thorsten-klag-ist-neuer-schulleiter-am-gymnasium-adolfinum_aid-56797739

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.