Steckbrief – Narwal

Ihr habt ja bestimmt schon mitbekommen, dass wir in letzter Zeit gern unsere Lieblingstiere vorstellen. Daher möchte ich euch heute mein Lieblingstier vorstellen. Vielleicht wird es ja auch euer neues Lieblingstier

Name: Narwal

Wissenschaftlicher Name: Monodon monoceros

Gewicht : bis zu 1,6 Tonnen

Größe : bis zu 4,7 m

Lebensdauer : 30 – 55 Jahre

Geschwindigkeit : Nicht bekannt

Lebensraum : Küste, Fjorde

Verbreitung : Arktischer Ozean

Ordnung : Wale

Unterordnung: Zahnwale

Familie : Gründelwale

Merkmale : Zahnwal mit Stoßzahn

Nahrung : Fische, Garnelen, Quallen

Feinde : Orca, Eisbären, Grönlandhai

Ist der Narwal eine Art Einhorn?

Nein, aber früher hat man das Horn des Narwals als Einhornhorn gehalten. Er war so begert das er mit Gold aufgewogen wurde.

Woher kommt der Name Narwal?

„Nar“ bedeutet auf norwegisch so viel wie “ Leiche „. Denn je älter ein Narwal ist desto mehr weiße Altersflecken bekommt er. Bis er irgend wann wie eine Leiche aussieht.

Hier findet ihr noch ein tolles Video über Narwale: (Kopiert einfach den Link und fügt in den Das Broswerfeld ein, viel Spaß beim Gucken)

Lea Hülsbusch 5C

Kommentiere diesen Artikel ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.