Interview an die Betreuung Teil 1

Fragen an Clara aus der Betreuung:

Wie gefällt es dir in der Betreuung? Sehr gut,weil ich seitdem nicht mehr meine Hausaufgaben vergesse.

Was macht ihr hier alles so in der Betreuung? Wir spielen und machen Hausaufgaben.

Wie lange kann man in der Betreuung bleiben? Bis 4 Uhr nachmittags.

Wie sind die Betreuer? Sie sind sehr nett und auch sehr hilfsbereit.

Gibt es in der Betreuung Mittagsessen? Im Moment wegen Corona nicht, aber genau weiß ich es nicht. Vor Corona gab es immer Mittagessen nach der 6. Stunde in der Pausenhalle.

Wie hat dir das Interview gefallen? Mir hat das Interview Spaß gemacht und es hat mich sehr gefreut.

Teil 2 folgt.

( Lina 6a und Fiona 5c )

Tag der offenen Tür am Adolfinum

Am Samstag den 27.11.2021 war am Gymnasium Adolfinum der Tag der offenen Tür. Es gab viele schöne Attraktionen und kleine Stände mit Essen und Trinken. Es sind Schüler durch die Schule gelaufen und haben selbst gebastelte Kalender mit Gedichten verkauft, das Geld geht an ein Kinderheim in Südafrika namens Horkisa. Viele AGs haben einzelne Räume anschaulich gestaltet.

In der Turnhalle gab es einen Kung Fu Meister,danach gab es ein chinesisches Theaterstück. Es gab spannenden Ipad Unterricht der von Schülern/innen betreut wurde.Insgesamt war es ein schöner Tag der offenen Tür am Adolfinum.

Hier findet ihr auch einen Artikel auf der Homepage unserer Schule: https://adolfinum.de/aktuelles/fuer-kinder-in-suedafrika-gesammelt.html

(Fiona Neubauer 5c,Lina Ramovic 6a)

Bild von der Seite: https://adolfinum.de/aktuelles/fuer-kinder-in-suedafrika-gesammelt.html