Kommt doch mal in der Bib vorbei!

Schülerbibliothek- kommt mal vorbei

Seitdem das Wetter schlechter geworden ist, bin ich in den Pausen oft in der Schülerbibliothek. Hier gibt es richtig viele Bücher und es ist total gemütlich. Man kann sich auch Bücher wünschen, die es in der Bibliothek noch nicht gibt. Welche Bücher findet ihr denn gerade toll? Was sollte es noch für Bücher in der Bibliothek geben?

Ich lese gerade das Buch „Schule der magischen Tiere“. Ich mag es sehr und kann es euch nur raten, es auch zu lesen.

Hier findest du mehr Informationen über die Bücherreihe: https://www.carlsen.de/die-schule-der-magischen-tiere

Es gibt auch einen Film, bei youtube gibt es einen Trailer, der gefällt mir auch richtig gut.

Ich habe auch auf der Internetseite der Schule ein paar Informationen über die Schülerbibliothek gefunden, aber schaut doch selbst mal vorbei:https://adolfinum.de/schuelerbuecherei.html

Elisa, Klasse 6

Grusellektüre gesucht?

In wenigen Tagen ist es so weit: schaurige kleine Gestalten bevölkern im Stockdunklen die Wege, fordern „Süßes oder Saures“, und verbreiten Angst und Schrecken. Wer bekommt da nicht Lust auf passend gruselige Geschichten? Geschichten über Hexen, Vampire, oder… besondere Kinder?

20191030_154643

„Die Insel der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs ist der erste Teil einer Reihe, die jung und alt verzaubert. Sie handelt von Jacob, dessen Großvater ihm immer seltsame Geschichten über Kinder erzählt hat, die unsichtbar seien, Bienen spucken  oder gar fliegen könnten. Sie lebten auf einer Insel, und würden von blutrünstigen Monstern verfolgt. Jacob ist mittlerweile jedoch 15, als sein Großvater eines mysteriösen Todes stirbt. Der Junge ist tiefgetroffen und verzweifelt- bis er herausfindet, dass die Insel, von der in den Geschichten seines Großvaters stets die Rede war, wirklich existiert. Er wird Teil einer Welt voller faszinierender Menschen, in der Zeit eine neue Rolle spielt, erlebt Abenteuer, von denen er vorher nicht einmal zu träumen gewagt hatte, und lernt, was wahre Freundschaft bedeutet. Doch nicht nur die besonderen Kinder sind real, denn in jeder Welt gibt es Gute – und Böse.20191030_154849

Dieses Buch ist nicht nur unglaublich fesselnd- es entwirft Wesen, die von den Klischees abweichen, und schafft eine wunderschöne und doch grausame Welt. Durch die in einigen Ausgaben des Buches miteingebrachten Fotos von den besonderen Kindern oder Madame Peregrin kann die Geschichte auch visuell auf ganz besondere Art und Weise nachvollzogen werden.

Viel Spaß beim Gruseln und Mitfiebern, und ein gruuuseliges Halloweeen!

übrigens… Die Verfilmung ist ebenfalls absolut sehenswert!

 

Laura König, Q1

Sommerschmöker gesucht? Hier sind einige Vorschläge…

Bald sind Sommerferien, und bei vielen von euch stehen Urlaub am Strand und Sonnenbaden an. Was gibt es dabei für eine bessere Unterhaltung als ein schönes Buch? Hier sind also einige Vorschläge für (fast) jeden Geschmack…

  1. Animant Crumb´s Staubchronik- Lin Rina   Ein historischer Roman mit einer Protagonistin, die sich nicht einfach in die Rolle der Frau als ungebildete Haushälterin fügen will, über den Kampf um ihre Freiheit, die Liebe zu Büchern und die große Liebe. ACHTUNG: Selbst die Herzen hartgesottener Fantasyleser hat dieser Roman im Sturm erobert…
  2. 2. Zeugenkussprogramm- Eva Völler          Unterhaltsame Krimis mit einer toughen Protagonistin, serviert mit viel Ironie und Sarkasmus- das klingt interessant? Dann ist diese Reihe genau das Richtige für dich! Beide Bände warten mit viel Humor und einer überraschenden Wende auf, mit der so schnell kaum ein Leser rechnen wird…
  3. Percy Jackson- Rick Riordan  (Jungen und Mädchen ab 12 Jahren)

Wer diese fantastische Fantasyreihe noch nicht gelesen hat, sollte die Ferien definitiv dafür nutzen, mit dem Halbgott Percy die Welt zu retten! Diese sowie die Folgereihen sind übrigens sehr gut für (sogar lesefaule!) Jungen ab ca. 12 Jahren geeignet 😉

4. Wolkenschloss- Kerstin Gier

Wer eine kleine Abkühlung vertragen könnte, ist mit diesem Roman gut versorgt. Es lassen sich Geheimnisse, Abenteuer, eine schlagfertige Protagonistin und faszinierende Nebenfiguren finden, die sich in humorvollem Schreibstil und eiskalter Umgebung in den Schweizer Bergen in einem uralten Hotel vereinen… Unbedingt für alle Fans von Silber und der Edelsteintrilogie zu empfehlen!

 

5. Flawed & Perfekt- Cecelia Ahern

Wer es eher distopisch mag, fühlt sich mit diesem Doppelband sicher sehr gut versorgt. Gerade mit Blick auf die politische Lage in China sind diese beiden Romane sehr aktuell. Sie regen zum Nachdenken und Mitfiebern an und lassen eine unglaubliche Entwicklung der Protagonistin erkennen. Eine Warnung an dieser Stelle: einmal eingetaucht in eine Welt, beherrscht von dem Streben nach Moral, ist es schwierig, die Bücher aus der Hand zu legen!

Wem diese Reihe gefällt, der sollte unbedingt Das Juwel von Amy Ewing lesen.

6. Schattenmädchen- Laila El Omari

Auch in historischen Zeiten spielend, muss die sich gegen die strengen gesellschaftlichen Regeln auflehnende Protagonistin mit der Entdeckung eines Geheimnisses klarkommen, das ihr gesamtes Leben verändern wird… Für Abenteurer und Romantiker, die den Flair Ceylons zu Zeiten der britischen Herrschaft erleben wollen. Fesselnd geschrieben und mit starken Figuren überzeugt dieser Roman.

7.. Dreh dich nicht um- Jennifer L. Armentrout

Ein spannender Triller, die Frage nach dem, was wirklich ist und dem, was der Verstand ihr vorgaukelt, die Suche nach der eigenen Vergangenheit… Dieser Thriller vereint alles, was wahre Spannung ausmacht. Die Protagonistin hat ihr Gedächtnis verloren, soll nun wieder in ihr altes Leben finden- doch was ist, wenn du die Person, die du warst, nicht ausstehen kannst? Wenn du dich fragst, was in jener Nacht passiert ist und wer es war, der dir das angetan hat- dieser Roman besticht mit viel mehr als nur einem überraschenden Ende!

Dies ist nur ein Ausschnitt der Bücher, mit denen ihr euch in den Ferien die Zeit vertreiben könnt… Sie alle sind unbedingt lesenswert!

Übrigens… Wer Liebesromane vorzieht, sollte unbedingt die Romane von Colleen Hoover, beispielsweise Will&Layken, Hope forever, Nur noch ein einziges Mal, Nächstes Jahr am selben Tag, etc. lesen!

Ich wünsche euch einen wundervollen, entspannten Sommer!

Laura König, Eph

 

 

 

Das Fest voller Fragen von Stefan Pinnow

Ich möchte Euch heute über ein tolles Weihnachtsbuch, welches ich letztens gelesen habe, informieren. Es heißt “ Josef mach die Musik leiser“. Hier findet Ihr eine gekürzte Leseprobe von mir

Alle Jahre wieder quälen mich während der Weihnachtszeit Fragen über Fragen:
Wo habe ich im Januar den Christbaumständer vergraben? Weiterlesen