Dein schlimmster Albtraum

Der Wind, der meinen Weg frontal schnitt, fühlte sich auf der Haut an, wie gekühlte Nadeln. Meine Hände waren erfroren und hatten rote Flecken bekommen. Dort, wo das Seil sie berührte, wurde meine Haut kalkweiß. Ich spürte, dass Wasser in das Boot lief, obwohl meine Füße seit vielen Stunden erfroren waren. Fast schlug das Segel … Dein schlimmster Albtraum weiterlesen

Mein größter Traum

Letzte Nacht habe ich mal wieder meinen größten Traum geträumt! Ich wache morgens froh und munter auf, weil ich heute mit meinen Eltern zum Training von Borussia Dortmund fahre. Darauf freue ich mich schon seit Wochen! Endlich meinem Lieblingsspieler, Marco Reus, beim Kicken zu zuschauen. Schon nach dem Frühstück machen wir uns auf nach Dortmund. … Mein größter Traum weiterlesen